Unterstützung für unsere Kunden


Da unsere Praxis nur noch für Risikopatienten und Notfälle sporadisch geöffnet ist, bieten wir für unsere St.Galler Kunden über 65 Jahren einen Einkaufservice an.

Gerne nehmen wir Ihre Bestellung für Einkäufe im Silberturm (Migros, Denner und Apotheke) bis ca. CHF 100.-, morgens von 08:00 - 10:00 telefonisch unter

071 220 32 10, entgegen. Sie können uns aber auch eine Email schreiben an info@tinasisland.ch oder uns eine Nachricht auf dem Telefonbeantworter hinterlassen, wir rufen Sie dann zurück.

 

Der Einkaufsservice ist kostenlos. Sie bezahlen lediglich in Bar den Betrag des Kassenbelegs Ihrer Einkäufe. 


Beschluss des Bundesrat vom 16.03.2020

An dieser Stelle möchten wir Sie über die weiteren Tätigkeiten von Tinas Island GmbH, nach dem Beschluss des Bundesrat vom 16.03.2020, informieren. Diese sind aktuell gültig bis zum 19.04.2020.

 

Bleiben Sie gesund und beachten Sie die Verhaltens- und Hygieneregeln des BAG.


Podologie - Medizinische Fusspflege

Podologie-Praxen gehören mit der medizinischen Behandlung von Risikopatienten und Notfällen zur medizinischen Grundversorgung.

 

>> Information des Podologenverbandes

 

Wir werden dahingehend alle Termine stornieren, welche nicht für Kunden aus dieser Risikogruppe vorgesehen sind. Risikopatienten und Notfälle werden wir weiter behandeln, sofern eine ärztliche Verordnung vorliegt.

Update 19.03.2019:

Auch wenn Podologen und Podologinnen Klienten ohne ärztliche Verordnung behandeln dürfen, möchten wir zu Ihrer maximalen Sicherheit eine ärztliche Überweisung.

 

Als Praxis sind wir uns den Hygieneanforderungen und Sicherheitsmassnahmen bewusst und haben diese gemäss den Weisungen des BAG auch erweitert.

 

Wir danken Ihnen für das Verständnis und Ihre Kooperation.


Kosmetik

Dienstleistungen der Kosmetik sind durch den Beschluss untersagt worden. Bestehende Termine werden durch uns  abgesagt und es werden derzeit auch keine neuen Termine mehr angenommen.

 

Wir danken Ihnen für das Verständnis.


Medizinische Massage

Dienstleistungen der medizinischen Massage werden nur noch auf ärztliche Verordnung angeboten.

 

>> Information des Schweizerischen Verband der Berufsmasseure

 

Wir werden dahingehend alle Termine stornieren, welche ohne ärztliche Verordnung sind. Kunden mit ärztlicher Verordnung werden wir weiter behandeln.

 

Als Praxis sind wir uns den Hygieneanforderungen und Sicherheitsmassnahmen bewusst und haben diese gemäss den Weisungen des BAG auch erweitert.

 

Wir danken Ihnen für das Verständnis und Ihre Kooperation.


Bitte beachten Sie, dass die allgemeinen Geschäftsbedingungen bezüglich Terminabsagen (24h vor Termin) nach wie vor gelten. Bei kurzfristigen Erkrankungen bitten wir Sie sich morgens vor 08:00 zu melden und den Termin abzusagen. Sie ermöglichen so einem wartenden Kunden kurzfristig einen Termin. Vielen herzlichen Dank.